Beschichtungen von Produkten

Berardi liefert alle Arten von Behandlungen und Bearbeitungen für Schrauben, Verbindungselemente und Metallkleinteile, die die Anforderungen in allen Anwendungsbereichen erfüllen.

Schutzbeschichtungen

Zu den am häufigsten verwendeten Beschichtungen gehören das Brünieren, das Phosphatieren, die GEOMET® Beschichtung, die Messingbeschichtung, die Kupferbeschichtung, das Verzinken und die Zink-Nickel-Beschichtung.

Brünieren

die Dunkelfärbung der Oberfläche (fast schwarz) von Metallteilen, die mit verschiedenen Verfahren durchgeführt wird. Die Behandlung bildet einen schwachen Oxidationsschutz für das Metall und verleiht dem Produkt ein bestimmtes Aussehen. Das Brünieren von Edelstahl wird auch als NERINOX bezeichnet.

Phosphatieren

Das Phosphatieren ist ein chemischer Prozess, bei dem die Oberfläche eines Metalls durch die Bildung von Phosphatkristallen verändert wird. Diese Beschichtung verbessert die Korrosionsbeständigkeit und erleichtert eine eventuelle Lackierung <strong/>.
Eine Phosphatierung ist mit Zink oder Mangan möglich.

GEOMET®

Beschichtung auf Wasserbasis, die Zink und Aluminium in Lamellenform enthält und Metallen einen sehr hohen Schutz vor Korrosion durch die Umgebungsbedingungen verleiht
Temperaturbeständig bis 300°C und keine WASSERSTOFF-Versprödung.
Zu den verschiedenen verfügbaren GEOMET® Beschichtungen zählen GEOMET® 321 und GEOMET® 500 mit integriertem Schmiermittel. 
Die wichtigsten Verfahren für die Aufbringung der GEOMET® Beschichtung sind das Tauchverfahren und das Sprühverfahren.

Elektrolytische Verzinkung

Diese Zinkbeschichtung wird in erster Linie als Schutz vor galvanischer Korrosion auf das Metall aufgetragen. Es gibt verschiedene Arten und Chrombeschichtungen, von der klassischen und am häufigsten verwendeten weißen über die schillernde bis zur schwarzen Beschichtung mit hochwertiger Optik.

Heißverzinken

Mit diesem Verfahren wird eine dicke Zinkschicht auf eine Eisenoberfläche aufgebracht. Das Aufbringen der Schicht erfolgt durch Eintauchen des Teils in geschmolzenen Zink (daher der Name „Heißverzinken“). Die Beschichtung führt dazu, dass sich die Abmessungen des Teils deutlich verändern, was berücksichtigt werden muss.
Diese Beschichtung wird bereits seit vielen Jahren durchgeführt und ist durch die Entwicklung neuer Verfahren auch heute noch eine der wirkungsvollsten und beständigsten Schutzbeschichtungen.

Zink-Nickel

Ein innovatives elektrolytisches Verfahren, bei dem eine 12-15%-ige Zink-Nickel-Legierung auf eine Eisenoberfläche aufgebracht wird. Die Farbe ist ein natürliches seidenmattes Grau. Eine schwarze Passivierung ist möglich.
Ohne Chrom VI.
Deutlich höhere Schutzwirkung als die herkömmliche handelsübliche elektrolytische Verzinkung. 

Dekorative Beschichtungen und Ähnliches

Berardi Bullonerie liefert auch Produkte mit Bearbeitungen und Beschichtungen zu Dekorationszwecken oder zur Rückverfolgbarkeit der Einzelteile, wie die Messingbeschichtung, die  Kennzeichnung und die Lasergravur.

Messingbeschichtung

Dieses Beschichtungsverfahren wird für Gegenstände mit besonderen optischen und dekorativen Eigenschaften eingesetzt: glänzendes, goldgelbes, natürliches Aussehen.

Kennzeichnung und Lasergravur

Präzise und saubere Bearbeitung, die die Oberfläche nicht schädigt und in erster Linie zur Kennzeichnung, Rückverfolgbarkeit und Codierung der Produkte eingesetzt wird.

Funktionelle Beschichtungen

Wenn die Sicherheit der Befestigung von extremer Bedeutung ist, empfiehlt Berardi die Anwendung von Systemen für seine Produkte, die das Blockieren und die Losdrehsicherung garantieren, wie zum Beispiel die Vormontage von Sicherungssystemen.

Behandlung für

Die vormontierten Produkte erhöhen die Stabilität der Verbindung bei Vorhandensein von Vibrationen und Anliegen dynamischer Lasten. Es gibt verschiedene Sicherungssysteme, die von bremsenden bis zu blockierenden Systemen reichen.
Die Vormontage vermeidet das lästige und langwierige Auftragen flüssiger Schraubensicherungen, das an der Fertigungslinie von Hand von den Arbeitern durchgeführt werden muss, die die Teile montieren. Die vormontierten Systeme verbessern deshalb nicht nur den Halt, sondern reduzieren den Zeitaufwand für die Montage und vereinfachen die Montage.

Download

Informationsbroschüren im PDF format herunterladen:

Firmenprofil
Qualitäts-technische Anleitung und Schnellberatung
Kanban-broschüre

Informationen anfragen

Finden Sie heraus, wie Berardi Bullonerie Ihnen die Arbeit erleichtert.
Fragen Sie kostenlos und unverbindlich eine Sonderlösung für Ihre Anforderungen an.

Informationen anfragen